Hintergrund
Overlay

Deine Meinung ist wichtig

Kinder dürfen bei Politik nicht mitmachen? Falsch. Du darfst zwar noch nicht wählen. Aber die Politiker wollen trotzdem wissen, was du denkst. Bei ihren Entscheidungen wollen sie auch die Interessen der Kinder berücksichtigen. Im Deutschen Bundestag gibt es eine Gruppe von Abgeordneten, die sich speziell darum kümmern: die Kinderkommission, kurz: KiKo. 

Die KiKo beschäftigt sich auch damit, wie man Kinder an Entscheidungen beteiligen kann. Vor Kurzem hat sie dazu einen Experten eingeladen. Er arbeitet beim Deutschen Bundesjugendring. Er ist dort verantwortlich für eine Internet-Seite, auf der gute Beispiele für Kinder-Befragungen stehen. Alle Organisationen, die Kinder zu einem Thema befragen wollen, können sich dort Tipps holen. 

Der Experte hat erzählt, dass immer öfter ganz verschiedene Organisationen Kinder nach ihrer Meinung befragen, zum Beispiel Jugendämter oder Vereine. Wichtig sei dabei, meinte er, den Kindern das Thema gut zu erklären und ihnen auch zu sagen, was mit ihren Meinungen dann passiert. Dabei könnten besonders Erklärvideos gut helfen. 

Die Mitglieder der KiKo kannst du auf unserer Kuppelkucker-Seite „Kinderkommission“ kennenlernen. Du kannst ihnen dort auch direkt eine Nachricht schreiben mit einer Frage oder deiner Meinung zu einem Thema. 
(19.3.2020)

Hintergrund
Auf dieser Seite sind im Moment keine Elemente zum Vorlesen markiert.
Karlchen
Hintergrund
Karlchen
Willst du das Spiel wirklich beenden?