Overlay

Ein schönes Weihnachtsfest!

Weihnachtsbäume, Plätzchen, Kerzen, Musik – es weihnachtet überall. Karlchen Adler und das Kuppelkucker-Team wünschen dir, deiner Familie und deinen Freunden festliche, frohe Feiertage!

Weißt du, warum wir Weihnachten feiern? An Weihnachten feiern Christen die Geburt von Jesus. Die Bibel erzählt, dass Maria ihn vor mehr als 2000 Jahren in einem Stall in Bethlehem zur Welt gebracht hat. Christen glauben, dass Gott durch Jesus den Menschen nahe sein und ihnen zeigen wollte, wie sehr er sie lieb hat.

Jesus hatte kein richtiges Bett. Er schlief in einer Krippe. Das ist eigentlich ein Trog, also ein Behälter aus Holz, aus dem Schafe, Ochsen oder Kühe ihr Futter fressen. In der Weihnachtsgeschichte ist die Krippe nicht nur das Bett Jesus‘, sondern ein Symbol. Das heißt, sie steht für etwas anderes: etwa dafür, dass Jesus arm war.

Auch wenn er selbst nicht viel hatte, hat er sich als Erwachsener um arme, kranke und schwache Menschen gekümmert. Jesus wollte zeigen: Gott liebt alle Menschen. Wir wünschen dir eine schöne Zeit. Vielleicht magst du ja noch bei unserem Adventsrätsel mitmachen, wir haben hier das letzte Türchen offengelassen.                    (23.12.2020)

Auf dieser Seite sind im Moment keine Elemente zum Vorlesen markiert.
Karlchen
Karlchen
Willst du das Spiel wirklich beenden?