Hintergrund
Overlay

Frieden sichern

Hast du schon mal von der Nato gehört? Die Nato ist ein Bündnis, in dem sich 28 Länder zusammengetan haben. Deutschland ist eins davon. Die Regierungschefs dieser Länder kommen regelmäßig zu sogenannten Gipfeltreffen zusammen. Der aktuelle Gipfel ist in Polen. Vor ihrer Reise dorthin hat die Bundeskanzlerin im Bundestag erklärt, was bei dem Treffen besprochen wird.

Es gibt die Nato seit fast 60 Jahren. Alle Länder, die dabei sind, haben versprochen, sich gegenseitig zu helfen, wenn es Probleme mit anderen Ländern gibt. Wenn also ein Nato-Land angegriffen wird, dann schickt die Nato Soldaten dorthin, um zu helfen. Das Ziel der Nato ist aber natürlich, dass es möglichst friedlich zugeht auf der Welt und Streit zwischen Ländern geschlichtet wird.

Bei dem Gipfeltreffen in Polen will die Nato entscheiden, Soldaten nach Polen, Estland, Lettland und Litauen zu schicken. Der Grund dafür ist, dass diese Länder Sorge haben, von Russland angegriffen zu werden. Die Bundeskanzlerin hat im Bundestag erklärt, dass das nicht bedeutet, dass die Nato Streit mit Russland will. Alle Nato-Länder wollen gemeinsam mit Russland den Frieden sichern.

Willst du mehr über die Nato wissen? Dann schau doch mal auf der Kinderseite des Auswärtigen Amts Kinder Diplo vorbei. Dort kannst du viel darüber lernen, wie Deutschland mit anderen Ländern zusammen arbeitet. Zum Beispiel wird auf der Seite erklärt, was Diplomatie bedeutet, was deutsche Botschafter in anderen Ländern machen und was die UNO ist.

Hintergrund
Auf dieser Seite sind im Moment keine Elemente zum Vorlesen markiert.
Karlchen
Hintergrund
Karlchen
Willst du das Spiel wirklich beenden?