Hintergrund
Overlay

Ganz Deutschland feiert

Am 3. Oktober haben alle Kinder in Deutschland schulfrei. Und auch die Erwachsenen müssen nicht zur Arbeit. Der 3. Oktober ist ein Feiertag. Und nicht irgendeiner – es ist ein besonderer Nationalfeiertag. Und was feiern wir? Dass Deutschland wieder ein Land ist. Deshalb heißt dieser Tag auch „Tag der Deutschen Einheit“. Bis zum 3. Oktober 1990 war unser Land nämlich lange in zwei Teile geteilt. 

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Deutschland geteilt: Im Westen gab es die Bundesrepublik Deutschland (kurz: BRD), im Osten gab es die Deutsche Demokratische Republik (kurz: DDR). Aber nach über 40 Jahren wehrten sich die Menschen in der DDR dagegen. Sie haben es geschafft, dass Deutschland wieder vereint wurde. Und das feiern wir jedes Jahr. 

An jedem 3. Oktober gibt es ein großes Bürgerfest. Jedes Jahr richtet eine andere deutsche Stadt das Fest aus. Dieses Jahr ist das Bürgerfest in Kiel. Schon am 2. Oktober geht die Party dort los und dauert zwei Tage an. Es gibt Musik und Bühnen-Shows. Auch der Bundestag ist mit dabei. An seinem Stand kann man mit Politikern reden und ein Quiz machen. Es gibt auch eine extra Kinderecke.

Das ganze Programm des Bürgerfestes in Kiel findest du hier

(2.10.2019)

Hintergrund
Auf dieser Seite sind im Moment keine Elemente zum Vorlesen markiert.
Karlchen
Hintergrund
Karlchen
Willst du das Spiel wirklich beenden?