Overlay

Rätsel: Worüber sprachen die Politiker?

Hast du Lust auf ein Rätsel? Dann los, was könnte das sein: Du hast so etwas sicher schon einmal gesehen. Du kannst nicht darüber laufen, aber meist darunter hindurch. Nur ganz bestimmte Fahrzeuge dürfen sie nutzen. Wenn sie das tun, rumpelt es ganz schön laut und meist auch ganz schön lange. Was ist das?

Die Antwort lautet: Eine Eisenbahnbrücke. Über sie fahren ICEs, Güterzüge und Regionalzüge. Da auf Bahnbrücken Gleise und Schienen verlaufen, dürfen Menschen dort nicht gehen, das wäre zu gefährlich. Um Bahnbrücken ging es vor Kurzem im Bundestag, denn einige davon sind in einem schlechten Zustand.

Die Partei FDP fragte die Bundesregierung, wie viele Bahnbrücken es gibt, wie viele schon repariert wurden und wie viele noch erneuert werden müssen. Wenn eine Partei im Bundestag der Regierung solche Fragen stellt, nennt man das „eine kleine Anfrage stellen“. Die Bundesregierung muss dann darauf antworten.

Die Bundesregierung antwortete, dass es 25.000 Bahnbrücken in Deutschland gibt. 900 davon wurden in den letzten Jahren erneuert. Bis zum Jahr 2029 sollen noch mal 2.000 weitere Eisenbahnbrücken erneuert werden. Wie man eine alte Brücke durch eine neue ersetzen kann, erfahrt ihr im Video „Brücke schieben“ der Kinderseite des WDR. (06.05.2021)

Auf dieser Seite sind im Moment keine Elemente zum Vorlesen markiert.
Karlchen
Karlchen
Willst du das Spiel wirklich beenden?