Hintergrund
Overlay

Technik der Zukunft

Moderne Technik kann heute schon ganz viel: In vielen Bereichen macht sie unser Leben einfacher oder sogar besser. Zum Beispiel können Ärzte dank neuester Forschung mehr kranke Menschen heilen. Wir können sicher und schnell reisen. Feuerwehr und Rettungskräfte können mit modernen Überwachungssystemen bei Katastrophen besser helfen. Solche Beispiele gibt es noch viele. 

Im Bundestag wurde jetzt diskutiert, was Deutschland in den nächsten Jahren tun will, um auch in Zukunft ganz vorne dabei zu sein bei Wissenschaft und Technik. Die Bundesregierung hat dafür einen Plan gemacht: die „Hightech-Strategie 2025“. Hightech bedeutet: Spitzentechnologie. In die Entwicklung von moderner Technik für die Zukunft will Deutschland bis 2025 viel Geld stecken. 

Besonders wichtig war den Abgeordneten, dass die Technik wirklich allen Menschen zugutekommt. Es soll vor allem in Bereichen geforscht werden, die alle betreffen. Da geht es etwa darum, wie unsere Städte oder Autos in Zukunft aussehen werden oder wie wir am besten unsere Umwelt schützen. Es wurde auch gesagt, dass schon Kinder in der Grundschule möglichst viel über Technik lernen sollen.   

Im Parlament wurden verschiedene Vorschläge gemacht: Die Grünen zum Beispiel wollten, dass noch mehr Geld für Forschung und Entwicklung bereitgestellt wird, um fit für die Zukunft zu sein. Die Grünen gehören zur Opposition, also zu den Fraktionen, die nicht an der Bildung der Regierung beteiligt waren. Mehr über ihre Aufgaben erfährst du in unserem Video(7.2.2019)

Hintergrund
Auf dieser Seite sind im Moment keine Elemente zum Vorlesen markiert.
Karlchen
Hintergrund
Karlchen
Willst du das Spiel wirklich beenden?