Hintergrund
Overlay

Türen im Bundestag: Der Lampen-Laden

So viele schöne bunte Lampen... Aber ein Lampen-Laden ist das hier trotzdem nicht. Der schöne Raum mit den hohen Glasfenstern und den vielen verschiedenen Leuchten wird nur so genannt. In Wirklichkeit ist das eine der Kantinen des Bundestags. Die Abgeordneten und ihre Mitarbeiter müssen schließlich auch mal was essen. Das können sie hier machen. 

Die Köche im „Lampen-Laden“ haben viel zu tun. Denn hier werden jeden Tag zwischen 400 und 700 Gerichte verkauft. Besonders viele Gäste gibt es in den Sitzungswochen. Das sind die Wochen, in denen alle Abgeordnete nach Berlin kommen, um sich im großen Plenarsaal zu treffen und dort zum Beispiel über neue Gesetze abzustimmen. In diesen Wochen ist im Bundestag besonders viel los. 

Der „Lampen-Laden“ alleine reicht aber bei Weitem nicht aus, um alle Abgeordneten, die Mitarbeiter des Bundestags und andere Menschen wie zum Beispiel Journalisten satt zu machen. Deshalb gibt es noch mehr Kantinen. Die allergrößte ist das sogenannte „Kasino“. Dort essen jeden Tag bis zu 1600 Leute. Du siehst: Die Kantinen im Bundestag haben alle lustige Namen. 

Entdecke hier noch mehr spannende Räume im Bundestag! 
(2.9.2019)

Hintergrund
Auf dieser Seite sind im Moment keine Elemente zum Vorlesen markiert.
Karlchen
Hintergrund
Karlchen
Willst du das Spiel wirklich beenden?