Hintergrund
Overlay

Urlaub in Deutschland

Deutschland ist ein tolles Land, um Urlaub zu machen. Man kann hier zum Beispiel gut Wandern, Fahrradfahren, Zeit am Strand verbringen oder sich Städte anschauen. In der Hauptstadt Berlin etwa gibt es das Brandenburger Tor, den Deutschen Bundestag und vieles andere zum Anschauen. Deshalb kommen jedes Jahr viele Gäste nach Deutschland, die man auch Touristen nennt.

Etwa drei Millionen Menschen verdienen hierzulande mit dem Tourismus Geld. Sie machen zum Beispiel Stadtführungen oder arbeiten im Hotel. Viele von ihnen arbeiten hart, verdienen aber nicht sehr viel Geld. Die Tourismus-Unternehmen müssen sehr viele Regeln beachten und gute Mitarbeiter finden. Im Bundestag haben die Politiker jetzt Vorschläge diskutiert, wie man ihnen helfen könnte. 

Die FDP hat vorgeschlagen, dass Unternehmen von Familien, die zum Beispiel kleine Herbergen betreiben, besser unterstützt werden sollen. Außerdem sollen neue Regeln dafür sorgen, dass es noch fairer zwischen ihnen zugeht. Wie das gelingen kann, wird jetzt im Ausschuss für Tourismus weiter besprochen, in dem Abgeordnete sitzen, die sich mit dem Thema besonders gut auskennen. 

Die Vorschläge zum Tourismus kamen aus der Opposition. Das sind die Fraktionen, die nicht bei der Bildung der Regierung mitgemacht haben. Was Opposition genau bedeutet und was ihre Aufgaben sind, erfährst du in unserem Erklärvideo.  
(28.2.2019)

Hintergrund
Auf dieser Seite sind im Moment keine Elemente zum Vorlesen markiert.
Karlchen
Hintergrund
Karlchen
Willst du das Spiel wirklich beenden?