Overlay

Warum fliegen die Hubschrauber?

Wenn ein Hubschrauber über einen Ort fliegt, kann das ganz schön laut sein. Das hast du bestimmt schon einmal mitbekommen. Vielleicht hast du dich gefragt, warum der Hubschrauber unterwegs ist? Manchmal werden kranke Menschen ganz schnell in ein Krankenhaus geflogen. Manchmal haben Hubschrauber-Einsätze aber nichts mit medizinischen Notfällen zu tun.

Es kann sein, dass die Bundespolizei mit einem Hubschrauber im Einsatz ist. Bundespolizisten arbeiten in ganz Deutschland. Sie bewachen die Grenzen zu unseren Nachbarländern. Sie sichern an Flughäfen und Bahnhöfen den Luft- und Bahnverkehr. Außerdem bekämpfen sie Kriminalität und sind bei Demonstrationen, Naturkatastrophen oder schweren Unglücken im Einsatz.

Wie viele Hubschrauber hat die Bundespolizei und warum sind sie im Einsatz? Das wollte die Fraktion Die Linke im Bundestag wissen. Deswegen fragte sie die Bundesregierung danach. Die Bundesregierung weiß über die Hubschrauber Bescheid, weil die Bundespolizei zu einem Bundesministerium gehört: dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat.

Die Bundesregierung antwortete, dass die Bundespolizei 90 Hubschrauber hat. Diese werden von über 200 Piloten geflogen. Einige von ihnen waren im Einsatz, um beispielsweise Stadtgebiete zu überwachen oder um Kriminelle zu verfolgen. Andere wechselten lediglich den Polizeistandort. Willst du dir selbst einen Hubschrauber basteln? Wie das geht, erfährst du hier.                                       (01.02.2021)

Auf dieser Seite sind im Moment keine Elemente zum Vorlesen markiert.
Karlchen
Karlchen
Willst du das Spiel wirklich beenden?