Hintergrund
Overlay

Was passiert mit alten Schiffen?

Die Verpackung vom Schokoriegel, alte Filzstifte, kaputte Socken – hast du dir schon mal überlegt, was du alles wegschmeißt? Wir Menschen verursachen sehr, sehr viel Müll. Den können wir nicht einfach auf Müllhalden lagern. Sonst hätten wir irgendwann keinen Platz mehr auf der Erde. Deshalb versuchen wir, möglichst viel Müll zu recyceln, also weiter zu benutzen.

Aus altem Glas kann man zum Beispiel neues Glas machen. Und aus altem Papier neues Papier. Sehr große Gegenstände nimmt man meistens auseinander, wenn sie kaputt sind, und versucht, die Einzelteile zu recyceln. Das ist bei Arbeitsmaschinen so, bei Autos, Flugzeugen und auch bei Schiffen. Um das Recycling von Schiffen ging es vor Kurzem im Bundestag.  

Die Bundesregierung hat ein neues Gesetz vorgeschlagen, das genau festlegt, wie Schiffe recycelt werden müssen. Nämlich sicher und umweltfreundlich. Wer in Zukunft ein altes Schiff recyceln will, muss vorher genau erklären, wie und wo er das machen will. Der Bundestag hat den Gesetzentwurf einstimmig angenommen. Das bedeutet: Alle Fraktionen waren einverstanden.  

Wie solche Themen im Bundestag besprochen werden, erklärt unser Film „Das Parlament“

Hintergrund
Auf dieser Seite sind im Moment keine Elemente zum Vorlesen markiert.
Karlchen
Hintergrund
Karlchen
Willst du das Spiel wirklich beenden?