Illustration des Plenarsaals: Zentral das Rednerpult, links hinten die Regierungsbank, rechts und links die Plätze der Abgeordneten, rechts im Vordergrund die Pressetribüne, oben ein Banner mit der Aufschrift "Plenarsaal"

Wer sitzt wo im Plenarsaal?

Jeder hat seinen Platz: Der Bundeskanzler, die Ministerinnen und Minister, 736 Abgeordnete, Schreibkräfte, Besucher ... – der Plenarsaal hat für über 1.000 Leute Platz.

Damit alle gut hören und sehen können, sind die Plätze der Abgeordneten im Halbkreis um das Rednerpult angeordnet. Wer eine Rede hält, steht vorne hinter dem Pult und spricht in ein Mikrofon. Alle anderen sitzen. Und zwar nicht durcheinander, sondern mit den Kollegen aus ihrer Fraktion zusammen. Im Moment gibt es sechs Fraktionen im Bundestag. Deshalb sind die Plätze für die Abgeordneten in sechs Bereiche unterteilt.

 Weiter
<div>Die Abgeordneten sitzen im Halbkreis. So können alle gut sehen. (© Deutscher Bundestag/Thomas Trutschel/photothek.net)</div>

Die Abgeordneten sitzen im Halbkreis. So können alle gut sehen. (© Deutscher Bundestag/Thomas Trutschel/photothek.net)

Es gibt eine ganz genaue Sitz- ordnung.
Es gibt eine ganz genaue Sitz- ordnung.
Auf dieser Seite sind im Moment keine Elemente zum Vorlesen markiert.
Karlchen
Karlchen
Willst du das Spiel wirklich beenden?